Allgemeine Geschäftsbedingungen

  • Beim erster Training muss das Impfausweis vorgewiesen werden. 
  • Jeder Hund muss geimpft und geschippt sein.
  • Bei Einzelstunden erfolgt die Bezahlung jedesmal.
  • Bei Abos wird der gesamte Betrag bei der ersten Stunde bezahlt.
  • Für nicht erscheinen bei Trainings werden keine Rückvergütungen erstattet.
  • Abmeldungen werden mindestens 24 Stunden von Termin entgegen genommen.
  • Unkorrektes Verhalten gegenüber dem Tier, oder Mitmenschen werden nicht akzeptiert.
  • Zum unkorrekten Verhalten gehört auch Gewalt gegenüber dem Hund.
  • Unkorrektes Verhalten kann zum Ausschluss führen.
  • Bei Ausschluss entfällt die Rückzahlung. 
  • Bei Krankheit muss ein Arbeitszeugnis vorgelegt werden um die Rückerstattung zu erhalten.
  • Während den Trainings werden die Anweisungen des Trainers oder der Hilfsperson befolgt.
  • Training werden nach Tierschutz gemacht, ohne Druck und ohne an der Leine zu rucken und zu zerren.
  • Trainiert wird in einer guten Grundstimmung und mit Motivation durchgeführt.

https://www.bookmarks.at/Hund/19